Hôtel Paris Rotonde à colonnes Parc Monceau
Informationen und Buchungen     +33 (0) 1 48 00 08 08

Express-Buchung

Garantierter Bestpreis

 

 

4-Sterne-Hotel Paris 9, Bezirk

Was man bewundert
  • Das Rokoko-Thema nach Lust und Laune variiert, Vergoldungen und roter Velours
  • Die Eck-Juniorsuiten
  • Die Maisonetten
  • Die Zimmer im 5. Stock mit Balkonen im Haussmann-Stil

87% von Kunden,
die das Hotel
empfehlen

Adressdaten

Villa Opéra Drouot

2, rue Geoffroy Marie

75009

+33 (0) 1 48 00 08 08

+33 (0) 1 48 00 80 60


Metro und Bus
Grands Boulevards: Linien 8, 9
Cadet: Linie 7 

Anfahrtsplan

Eine Rokoko-Einrichtung, wie sie die Belle Epoque schätzte, in der Nähe des Boulevard des Italiens
 
Mitten im Theaterviertel des rechten Seineufers und nahe berühmter Institutionen wie der Folies Bergères oder der Brasserie Charité spielt die Villa Opéra Drouot mit den Zeichen der Operette, um ihre fröhliche Belle-Epoque-Atmosphäre zu erzählen.
 
Vorwiegend in Karmesinrot, mit Velourspolstern, schweren Stoffen und Tapeten mit Raffkordeln und Quasten, sind alle Etagen mit Musikinstrumenten eingerichtet und empfangen Sie prunkvoll.
 
Die Zimmer genießen in der Ecke des Hotels eine bevorzugte Lage. Sie sind sehr hell, manche können vier Fenster vorweisen. Von den Zimmern im 5. Stock mit Balkon im Haussmann-Stil kann man den typischen Blick auf die Dächer von Paris genießen.
 
Das Personal ist darauf aus, einen maßgeschneiderten Service zu bieten und den Erwartungen der Gäste zu entsprechen. Das Frühstück wird auf dem Zimmer oder in einem schönen Gewölberaum mit unverputzten Steinwänden als Buffet serviert.

Die Trümpfe des Hotels

Thema Freizeit

Frühstück: warmes Buffet und Zimmerservice.
Verpflegung: Zimmerservice.
An der Rezeption gesprochene Sprachen: Französisch, Englisch, Italienisch, Russisch, Portugiesisch, Arabisch
Sonstiges: Satellit, Minibar, Safe, WIFI
  

Thema Business

Frühstück: warmes Buffet und Zimmerservice.
Verpflegung: Zimmerservice.
An der Rezeption gesprochene Sprachen: Französisch, Englisch, Italienisch, Russisch, Portugiesisch, Arabisch
Sonstiges: Satellit, Minibar, Safe, WIFI

In diesen Vierteln von Paris ist der Handel König. Wo das Angebot derart reichlich ist, dass es ans Mythische grenzt. Dies gilt für die Grands Boulevards, wo auch ohne Weihnachten oder Schlussverkauf stets Verkaufssaison ist ...

Hier wird die Pariser Identität verkörpert, die in den Boulevards wurzelt. Haussmann hat im 19. Jahrhundert eine prunkvolle Architektur geschaffen, die der Straße Ehre, Aktivitäten und Geschäfte bescherte.
Am gleichnamigen Boulevard haben sich das Printemps und die Galeries Lafayette niedergelassen. Zwar lohnt schon die Baukunst den Umweg, aber nichts kommt der Atmosphäre gleich, die im Inneren herrscht.
 
In diesem Viertel wimmelt es buchstäblich vor alten und neuen Passagen. Auf dem Weg von der Passage des Panoramas mitten durch den Bahnhof Gare Saint-Lazare zur Passage du Havre kann der Flaneur dem Ruf des Einkaufs wohl kaum widerstehen. Denn hier findet er alle Artikel aus allen Bereichen und zu allen Preisen.

Mehr erfahren

Direkte Anfahrt

  • Der Eiffelturm
  • Invalides
  • Place de la Bastille
  • Opéra Garnier
  • Die Champs Elysées

Wegbeschreibung

Mit dem Auto :

Parkplatz:
Sonderpreis für Hotelgäste: 17 Euro/24h

Mit dem Zug :

 

TGVs aus dem Süden kommen am Gare de Lyon an.

Gare du Nord : TGV Nord, Thalys, Eurostar

Gare Montparnasse : TGV Atlantique

Gare de l'Est : TGV Est

Metro un Bus :

Metro: Grands Boulevards
Linie 9: direkt zu den Champs Elysées, zum Trocadéro und zum Eiffelturm
Linie 8: direkt nach Invalides, République et Bastille

Die anderen Pariser Hotels
  • Pavillon Opéra Bourse 3*

    Opéra - Grands Boulevards - Saint Lazare

  • Pavillon Opéra Grands Boulevards 3*

    Opéra - Grands Boulevards - Saint Lazare